terminus

Ingo Maurer

Ingo Maurer: Faszinierende Lichtobjekte eines Weltstars

Aufsehen erregende Kreationen sind sein Steckenpferd: Ingo Maurer, deutscher Designer von Weltrang, ist bekannt für seine außergewöhnlichen Entwürfe. Mit Leuchten aus originalem Japanpapier, aus Campari-Flaschen, Leuchten zum Aufblasen und vielen weiteren spektakulären Schöpfungen erschafft Ingo Maurer faszinierende Lichtobjekte, die jedes Zimmer in einen Ausstellungsraum verwandeln.
Sie möchten mehr über diesen deutschen Ausnahmedesigner erfahren? Dann empfehlen wir Ihnen einen Blick in unser lightMAG. Hier entdecken Sie viele interessante Beiträge, die Ihnen die Person Ingo Maurer und dessen Werk ein wenig näher bringen.


Alle Ingo Maurer Leuchten ansehen

Unsere Empfehlungen


Best-of Ingo Maurer

Ingo Maurer: Spektakuläres als Markenzeichen


Entwürfe von Ingo Maurer haben vor allem eins gemein: Sie bestechen durch ein hohes Maß an Originalität. Dabei bedient sich der Deutsche bei zahlreichen, sehr unterschiedlichen Themen. Bei den Lucellino Leuchten z. B. „verkleidet“ er die Fassung einer Spezial-Niedervoltlampe mit Flügeln aus echten Gänsefedern. So muten diese Ingo Maurer Lampen wie kleine leuchtende Vögelchen an. Möchten Sie diese „Lichtvögelchen“ als ganzen Schwarm erleben, empfehlen wie Ihnen die Birds Kollektion.


Für einen Aha-Effekt sondergleichen sorgt der deutsche Kultdesigner auch mit den Zettel’z Pendelleuchten. Diese kommen mit einem Schirm aus Blättern, die aus echtem Japanpapier gefertigt werden. Neben bereits bedruckten erhalten Sie auch unbedruckte Blätter – so avanciert eine Zettel’z zu einem unvergleichlichen Lichtkunstwerk mit vielen persönlichen Botschaften. Die ikonischen Flaschen von Fortunato Depero übernehmen bei der Campari Light die Rolle des Schirms – der nicht nur betörendes Licht erzeugt, sondern auch als phänomenaler Blickfang fungiert.


Originelles für Wohnzimmer und Co.

Ingo Maurer: Begehrte Beleuchtung im gesamten Wohnraum


Durch ihren hohen dekorativen Wert machen Ingo Maurer Leuchten praktisch in jedem Raum eine gute Figur, etwa in einem Wohnzimmer. Ob als Wandleuchte Lucellino, als Pendelleuchte Zettel’z oder als Deckenleuchte Birdie's Nest: Die originellen Lichtspender begeistern durch ihr exzeptionelles Design und das stimmungsvolle Licht. Diese wundervolle Kombination macht sie auch in einem Esszimmer oder einer Küche zu begehrten Beleuchtungslösungen.

 

Ingo Maurer Lampen werten auch ein Schlafzimmer in unnachahmlicher Weise auf. Hier präsentieren sie sich tagsüber als bezaubernde Einrichtungsaccessoires, während ihr stimmungsvolles Licht abends beruhigend wirkt und so die wohlverdiente Nachtruhe einleitet. In einem Flur verdrehen sie durch ihre außergewöhnliche Optik den Gästen den Kopf und erzeugen durch ihr behagliches Licht ein einladendes Ambiente.


Mehr über Ingo Maurer erfahren im lightMAG

Zu Besuch beim Meister (I)
Zu Besuch im Ingo-Maurer-Showroom in München: Während unserer Visite im Showroom bestaunten wir manch einzigartige Licht-Installation.

Zu Besuch beim Meister (II)
Zurück im „studioshowroomwerkstattatelier“ von Ingo Maurer: Im zweiten Teil unserer Story konnten wir hautnah miterleben, wie die legendären Leuchten entstehen.

Ingo Maurer hautnah
Mehr zur Person: In unserer Reihe „Designer im Spotlight“ werfen wir einen Blick auf das Wirken eines der bekanntesten Licht-Designer Deutschlands.

Alle Ingo Maurer Leuchten ansehen
nach oben